Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß VersVermV

Durch Nutzung dieser Website bestätigen Sie, dass Sie die Erstinformationen gelesen haben. Erstinformationen

gelesen
Erstinformationen

Information nach §15 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV
Stand 18.03.2019

Geschäftsführer
Frank Kossmann

Anschrift:
Versicherungsmakler Frank Kossmann e. Kfm
Europa-Center
10789 Berlin

Status des Vermittlers nach Gewerbeordnung:
Wir sind als Versicherungsmakler nach § 34d Abs. 1 Nr. 2 der Gewerbeordnung tätig, bei der zuständigen Behörde, der Industrie- und Handelskammer Berlin, gemeldet und im Vermittlerregister unter der Nummer D-BHGI-6BYAR-79 registriert.

Beratung und Vergütung:
Wir bieten im Zuge der Vermittlung eine Beratung gemäß den gesetzlichen Vorgaben an und erhalten für die erfolgreiche Vermittlung eines Versicherungsvertrages eine Provision von Versicherungsunternehmen. Diese Provision ist nicht separat von Ihnen an uns zu bezahlen, sondern bereits in der Versicherungsprämie enthalten. Weitere Vergütungen erhalten wir im Zusammenhang mit der Vermittlung nicht.

Bei Interesse können Sie die Angaben bei der Registerstelle überprüfen:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 0180-600-585-0*
*Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf
http://www.vermittlerregister.info

Schlichtungsstellen für außergerichtliche Streitbeilegung:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Ombudsmann private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen.

 

Auch nachdem Sie einen Tarif abgeschlossen haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

Der Wechsel in einen Neutarif bei der bestehenden Versicherung verspricht hohe Einspareffekte. Doch für diesen Schritt sollten folgende Bedingungen erfüllt sein:

 

  • Private Krankenvollversicherung
  • Monatlicher Beitrag beträgt mindestens 400 Euro
  • Vertrag besteht seit rund sieben Jahren oder länger bei dieser Versicherungsgesellschaft

Für folgende Personen lohnt der Tarifwechsel besonders:

 

  • Versicherte mit geringer Selbstbeteiligung
  • Kunden von fusionierenden Unternehmen
  • Rentner, denn diese bezahlen sehr häufig zu hohe Beiträge
  • Frauen, die durch Unisex in der PKV günstiger wegkommen

Für einige Personen verspricht der Tarifwechsel wenig Einsparungen:

  • Beamte mit Anspruch auf Beihilfe
  • Versicherte der Debeka, der LKH, der HUK-COBURG sowie der Württembergische und der Süddeutsche. Grund ist, dass diese Versicherungsunternehmen ungünstige Tarifstrukturen haben bzw. selten neue Tarife auflegen. Daher stehen kaum Neutarife zur Verfügung, die Einsparpotenzial bieten.

 

 

Gern können Sie Ihren Vertrag auch von uns betreuen lassen.